Falls dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier!
load images

Newsletter 04/2017

Einige Themen dieser Ausgabe

PLuS e.V.: Glückliche Gewinner & neues Design

Aktuelle Schule Aktiv Veranstaltungen

Qualitätssiegel: Anmeldezeitraum verlängert

Berufs- und Studienorientierungskalender 2017/18

Fachtagung: „Studien- und Berufsorientierung an Gymnasien – Warum eigentlich?“

Girls'Day- und Boys'Day nächstes Mal am
26. April 2018

Job- und Karrieremessen: Einstieg Berlin | Expolingua | JOBMEDI | vocatium Berlin

Robotikwettbewerbe: RoboCup Junior & World Robot Olympiad (WRO)

PLuS e.V.: Glückliche Gewinner & neues Design

Das eigenständige Handeln der Schülerinnen und Schüler steht bei dieser Initiative im Vordergrund.

Interessierte finden auf der Website von PLuS e.V. eine Fotogalerie mit Impressionen der diesjährigen Preisverleihung. Ein Besuch der Seite lohnt sich übrigens auch wegen des neuen und frischen Designs.

weiterlesen

Aktuelle Schule Aktiv Veranstaltungen

Professionelle Angebote für Lehrkräfte, von PSW und Partnern.

Zusammen mit Schulen, Unternehmen, Betrieben oder Verbänden realisieren wir modulare Fortbildungen für Lehrkräfte.

Hier eine kleine Auswahl unserer aktuellen Angebote:
weiterlesen

Qualitätssiegel: Termine des aktuellen Auszeichnungsverfahrens für Zertifizierung und Re-Zertifizierung

Anmeldezeitraum bis zum 30. November 2017 verlängert.

Beim „Qualitätssiegel Berlin für exzellente berufliche Orientierung“ geht es um die Auszeichnung und Zertifizierung von weiterführenden allgemeinbildenden Schulen.

weiterlesen

Berufs- und Studienorientierungskalender 2017/18

Mit dem Kalender können Schulen über das gesamte Schuljahr ihre Aktivitäten rund um das Thema Berufs- und Studienorientierung planen.

Der Berufs- und Studienorientierungskalender 2017/18 wird über die Berufsberaterinnen und Berufsberater der Bundesagentur für Arbeit an die Berliner Schulen ausgegeben.

weiterlesen

Fachtagung: „Studien- und Berufsorientierung an Gymnasien – Warum eigentlich?“

Zum abwechslungsreichen Programm gehören Impulsreferat, Gesprächsrunden und Erfolgsideen aus der Praxis.

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland und die Bundesagentur für Arbeit (BA) wollen das Thema Studien- und Berufsorientierung an Gymnasien gemeinsam bundesweit voranbringen.

weiterlesen

21.
11.

2017

26.
04.

2018

Girls'Day- und Boys'Day nächstes Mal am 26. April 2018

Bereits ab Mitte November 2017 können interessierte Schülerinnen und Schüler erste Plätze buchen.

Ab Mitte November 2017 werden die ersten Plätze freigeschaltet und können von den Schülerinnen und Schülern online auf dem Girls'Day- oder Boys'Day-Radar gebucht werden.

weiterlesen


Greenday 2017

Am „Green Day“ sind Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen eingeladen, Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen zu besuchen, um Berufe und Studiengänge im Umweltbereich kennenzulernen. Zum Veranstaltungsangebot zählen Firmenführungen, Experten-Gespräche, Schnupper-Vorlesungen oder die Durchführung spannender Experimente.

weiterlesen

14.
11.

2017

Job- und Karrieremessen:
Einstieg Berlin | Expolingua | JOBMEDI | vocatium Berlin

Auf allen Job- und Karrieremessen finden Jugendliche Informationen über berufliche Perspektiven.

weiterlesen

Robotikwettbewerbe: RoboCup Junior & World Robot Olympiad (WRO)

Angebote leisten aktiven Beitrag zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT).

Vom 27. bis 29. April 2018 wird die Landeshauptstadt Magdeburg erneut Gastgeber für das Finale der 18. Deutschen RoboCup Junior Meisterschaft sein.

Ein weiteres Angebot läuft unter dem Namen World Robot Olympiad (WRO).

Passend dazu können Lehrkräfte der Sekundarstufen I und II am 18. Januar 2018 von 14.30 bis 16.00 Uhr an einer Schule-Aktiv-Veranstaltung teilnehmen.


weiterlesen

Neues von LIFE e.V.: EnterTechnik & Ideenwettbewerb für nachhaltige Arbeitswelt

Vielfältige Bildungsangebote geben Impulse für die berufliche Orientierung.

Im Rahmen des Projektes „EnterTechnik“ können junge Frauen in mehreren Praktika technische Berufe und Studiengänge in einem technischen Jahr bei Berliner Unternehmen kennen lernen.

Beim „MachGrün! Wettbewerb für eine nachhaltige Arbeitswelt“ suchen drei Unternehmen, eine Kommune und eine Initiative in fünf Aufgaben Lösungsideen für konkrete Herausforderungen: Dabei geht es um Abfallvermeidung, Energiesparen in der Schule, Möbel der Zukunft, fairen Handel und ansprechende Kommunikationsideen zum Thema Nachhaltigkeit.

weiterlesen

Fachtagung - Kompetent in die Zukunft

Mit kreativen und praxisnahen Methoden Jugendliche stärken.

Seit Jahren beschäftigen sich Menschen aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft mit der Frage, wie die Arbeit 4.0 aussehen und vor welche Herausforderungen die Zukunft unsere Arbeits- und Bildungswelt stellen wird. Trotz vieler Ungewissheiten scheint eines klar: Um in einer sich verändernden Welt agieren zu können, sollen Jugendliche fähig und bereit dazu sein, sich den wandelnden Arbeitsbedingungen und -formen anzupassen und sich jederzeit selbstständig neue Kompetenzen anzueignen.

weiterlesen

Experimente mit Herz

Interessante Schülerlaborkurse rund um das Thema Herz finden im nächsten Jahr erneut in Berlin und Brandenburg statt.

Auch im Jahr 2018 erhalten Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II unter dem Namen „Experimente mit Herz – Schülerlabor­kurse rund ums Herz in Berlin und Brandenburg“ die spannende Möglichkeit, das Thema Herz in verschiedenen Facetten bis zu zwei Wochen lang zu untersuchen.

weiterlesen

Serena Supergreen – Lernen mit Computerspielen

Ziel des Spiels ist es, vor allem das Interesse von Mädchen für technische Ausbildungsberufe zu stärken.

Mädchen berücksichtigen bei ihrer Berufswahl selten Ausbildungsberufe im technischen Bereich. Dieses Defizit versucht das Computerspiel „Serena Supergreen und der abgebrochene Flügel“ zu ändern. Das Point-and-Click-Adventure erzählt dabei eine lebensnahe Abenteuergeschichte, in der 12- bis 16-Jährige zentrale technische Aufgabenbereiche spielerisch erproben können.

weiterlesen

Deutscher Gründerpreis mit neuer Spielrunde

Rund 78.000 Jugendliche ab 16 Jahren haben seit 1999 an dem Existenzgründer-Planspiel teilgenommen.

Wie spannend es sein kann, sich als junges Start-up auszuprobieren, erfahren jährlich bis zu 4.000 Jugendliche beim Gründerpreis für Schüler. Der Wettbewerb soll Mut machen, Wissen vermitteln und das Gründungsklima in Deutschland verbessern.

weiterlesen

Forschen für den Klimaschutz: 2°Campus vom WWF

Jedes Jahr entwickeln Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Forschungsfragen.

Wie senken wir die Treibhausgase und bremsen den Klimawandel? Die Schülerakademie 2°Campus des WWF Deutschland liefert konkrete Antworten. Sie bietet jungen Menschen die Gelegenheit, einen Einblick in die aktuelle Forschung zu gewinnen und sogar selbst mitzuforschen.

weiterlesen

Wettbewerbe für interessierte Jugendliche: Schülerzeitung & Jugend testet

Besonderes Engagement in der Schule wird mit attraktiven Preisen belohnt.

Eine Schülerzeitung ist ein wichtiger Teil einer lebenswerten und vor allem demokratischen Schule. Doch das geht nur mit einem ganz besonderen Engagement. Diesen Einsatz möchte der Verein „Junge Presse Berlin e.V.“ mit dem Berliner Schülerzeitungs-Wettbewerb erneut würdigen.

Es ist nicht der einzige interessante Wettbewerb für Jugendliche. Schülerinnen und Schüler zwischen 12 und 19 Jahren sind aufgerufen, sich bei Jugend testet zu beteiligen. Hier geht es für Jugendliche darum, selbst ausgesuchte Produkte und Dienstleistungen zu testen.

weiterlesen

Berufswelten Energie & Wasser

Das Portal führt durch die Berufswelten der Energie- und Wasserbranche mit einer Vielzahl von Informationen für Jugendliche.

Energie und Wasser sind erstens interessante Themen für den Unterricht und zweitens sind es Branchen mit vielen zukunftsorientierten Berufsfeldern. Die Berufe der Energie- und Wasserwirtschaft sind vielfältig, spannend und gewährleisten außerdem unsere tägliche Versorgung mit Strom, Wärme und Wasser.

weiterlesen

Unterricht & Materialien:
Think ING. kompakt: Unterrichtsmaterialien zum Thema 3D-Druck

Qualitativ hochwertige Autoteile, präzise Prototypen, Mini-Organe: Der 3D-Druck ist Basis für intelligente Lösungen in unterschiedlichen Bereichen. Klingt nach Zukunft, ist aber bereits heute möglich. Klar ist, dass der 3D-Druck in einigen Industriebereichen stark auf dem Vormarsch ist und damit auch die Arbeitsweisen verändert.

weiterlesen

Unterricht & Materialien:
Kostenfreies Medienpaket „Sozialpolitik“ für Lehrkräfte und Schulen

Sozialpolitik ist ein kostenloses Medienpaket für den Unterricht in den Sekundarstufen I und II an allgemeinbildenden oder berufsbildenden Schulen und für das Selbststudium. Die Materialien bieten einen Überblick rund um die Themen soziale Sicherung, den Sozialstaat Deutschland, die wichtigsten Bereiche der Sozialpolitik und die Berufswelt.

weiterlesen

Literaturtipp:
Studie des IAB - Meist gelingt ein nahtloser Übergang nach der betrieblichen Ausbildung

Für die meisten Ausbildungsabsolventen verläuft der Berufseinstieg reibungslos. Das ist das zentrale Ergebnis einer aktuellen Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB).

Insgesamt wurden im Rahmen der Studie die Daten von mehr als 15.000 Ausbildungsabsolventen in den Jahren 2013 und 2014 analysiert. Rund zwei Drittel der Ausbildungsabsolventen werden direkt vom Ausbildungsbetrieb übernommen. Vier Fünfteln der Ausbildungsabsolventen gelingt der Berufseinstieg nach dem Ausbildungsende ohne arbeitslos zu werden.

weiterlesen

Linktipp:
jugend-und-finanzen.de

Das Schulserviceportal der Volksbanken und Raiffeisenbanken wurde in diesem Jahr mit dem Comenius-EduMedia-Siegel für hochwertige Bildungsmedien geehrt.

Hier finden Lehrkräfte und Eltern sowie interessierte Verbraucher Informationen und Unterrichtsmaterialien zur ökonomischen Bildung und Berufsorientierung. Dazu zählen Arbeitsblätter zu aktuellen und lehrplanrelevanten Finanzthemen für alle Schulstufen zum kostenfreien Download. In einem Glossar werden rund 180 wichtige Begriffe aus dem Finanz- und Bankwesen erläutert.

weiterlesen

Apptipp:
Sky Guide AR

Die Nächte werden länger. Wer gerne in die Sterne schaut, freut sich darüber. Weniger Freude bereitet, dass man sich oft genug fragt, welche Sterne und Planeten gerade am Himmel vorbeiziehen. In diesen Fällen hilft „Sky Guide AR“ weiter. Mit der App lassen sich Sterne, Planeten, Sternbilder, Satelliten und sonstige interessante Himmelsobjekte am Nachthimmel beobachten und identifizieren. Hierfür richten Interessierte einfach das Smartphone gen Himmel. Zu jedem Planeten, Sternbild oder Stern gibt es weiterführende Informationen, die auch in deutscher Sprache vorliegen.

weiterlesen

Bildnachweis

Titelbild: Quelle stm/photocase.de;

Girls'Day- und Boys'Day
Foto: Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.;
Job- und Karrieremessen
Foto: Einstieg GmbH;
Experimente mit Herz
Foto: Netzwerk GenaU;
Serena Supergreen – Lernen mit Computerspielen
Plakat: Projekt Serena;
Deutscher Gründerpreis mit neuer Spielrunde
Foto: Thomas W'eccard, Deutscher Gründerpreis für Schüler;
Roboterwettbewerbe: RoboCup Junior & World Robot Olympiad (WRO)
Foto: Andreas Lander;
Interessante Wettbewerbe: Schülerzeitung & Jugend testet
Foto: Stiftung Warentest;
Berufswelten Energie & Wasser
Bitte Logo benutzen;

Impressum

V.i.s.d.P.:
Dr. Thomas Nix
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
Bernhard-Weiß-Straße 6
10278 Berlin

Telefon: 030 902 27 58 65
Email: Dr. Thomas Nix

Redaktion:
Jens Bartels
Telefon: 0171.360 03 98
Email: Jens Bartels
Wenn Sie diesen Newsletter (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diesen hier abbestellen.